„Immer besser werden“

#vorarlberghatstyle – Vorarlbergs neue Generation der Friseure:
Jung-Friseur Ali (19), Haar-Cult/Bregenz, im Kurz-Interview.

Seine stets perfekt-gestylte Frisur war für Alis damalige Lehrerin der Beweggrund, ihn auf die Friseur-Lehre aufmerksam zu machen. Nachdem er zuvor im Einzelhandel geschnuppert hatte, entschied er sich für das kreative Handwerk und bekam einen der begehrten Ausbildungsplätze. Jetzt ist er im dritten Lehrjahr und steht immer noch voll und ganz hinter seiner Entscheidung.

ali_2

Lieblingsaufgaben:
„Am liebsten schneide und färbe ich Herrenhaare. Besonders spannend finde ich außerdem die individuelle Typ- und Kundenberatung, die wir gerade in der Berufsschule thematisieren.“

Motivation:
„Menschen sind meine größte Motivation. Ob die gute Stimmung im Team oder die unterschiedlichsten Kunden. Mir macht es einfach Spaß, auf all die verschiedenen Charaktere einzugehen.“

Inspiration:
„Ich lasse mich sehr gerne auf Instagram inspirieren. Zudem probiere ich neue Styles vorab erst an Kollegen aus, bevor ich sie im Salon einem Kunden vorschlage. Meine Kollegen freut’s und mir macht’s Spaß!“

Zukunft:
„Mein nächstes großes Ziel ist auf jeden Fall die Gesellenprüfung. Danach möchte ich weiter als Friseur arbeiten und so viel Erfahrung wie möglich sammeln.“Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Recommended Posts

Leave a Comment