Haar­werk 2019: Fri­seu­re im Wett­be­werbs­fie­ber

Am 24. März kön­nen die Vor­arl­ber­ger Fri­seur­lehr­lin­ge ihr krea­ti­ves Talent beim mitt­ler­wei­le schon tra­di­tio­nel­len Haar­werk im Mont­fort­haus Feld­kirch unter Beweis stel­len.

Trend­cut, Locken-Look oder The­mensty­ling: Auf die Teil­neh­me­rIn­nen des dies­jäh­ri­gen Haar­werks war­ten wie­der span­nen­de Auf­ga­ben, bei denen Vor­arl­bergs Fri­seur­lehr­lin­ge zei­gen kön­nen, was sie in ihrer Aus­bil­dung bereits gelernt haben. Wie jedes Jahr haben neben Lehr­lin­gen (1. bis 3. Lehr­jahr) auch aus­ge­lern­te Fri­seu­rIn­nen die Chan­ce, am Wett­be­werb teil­zu­neh­men: Bei den bei­den Son­der­ka­te­go­ri­en Braut­fri­sur und Aka­de­mie Mas­ter Tro­phy sind alle öster­rei­chi­schen Fri­seu­rIn­nen und Lehr­lin­ge zuge­las­sen. Anmel­de­schluss für alle Bewer­be ist der 18. März 2019 (Anmel­dung über die LBS Feld­kirch oder via Mail an martin.strolz@lbsfe1.snv.at).

Der Wett­be­werb fin­det am 24. März im Mont­fort­haus in Feld­kirch statt. Die Ver­an­stal­tung ist öffent­lich – der Ein­tritt ist kos­ten­los. Wir freu­en uns über alle Besu­cher, die sich von den Krea­tio­nen der Nach­wuchssty­lis­ten inspi­rie­ren las­sen möch­ten.

Mehr Infos zu den ein­zel­nen Bewer­ben

WEITERE BEITRÄGE